Vorstand und Kuratorium - Mit Herz und Verstand

Der Vorstand und das Kuratorium leiten die Kinderschutzstiftung Bremen und vertreten sie nach außen. Sie prüfen und bewilligen Förderungen und sorgen dafür, dass das Stiftungsvermögen verantwortungsvoll und nachhaltig eingesetzt wird.

Dabei eint uns alle eine Motivation: Bremens Kinder und ihre Zukunft.

Matthias Dembski, Ingelore Rosenkötter, Michael Lürßen, Kathrin Moosdorf, Hinrich Länger (v.l.n.r.)
Matthias Dembski, Ingelore Rosenkötter, Michael Lürßen, Kathrin Moosdorf, Hinrich Länger (v.l.n.r.)

„Die Kinderschutzstiftung fördert den aktiven Kinderschutz in Bremen – nachhaltig und dauer- haft! Gemeinsam mit Vorstand und Kuratorium arbeiten wir daran, die Welt von Kindern ein Stück- chen besser zu machen. Kinder sollen gestärkt werden, damit  sie froh und selbstsicher durchs Leben gehen!” KATHRIN MOOSDORF, VORSTAND


„Ich engagiere mich seit der Gründung der Kinderschutzstiftung Bremen im Vorstand. Es ist gut zu sehen, wie durch die geförderten Projekte vielen Kindern in Bremen geholfen wurde. Es gibt aber auch noch viel zu tun: Denn alle Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf gewaltfreies Aufwachsen und brauchen Erwachsene, die für sie da sind und sich einsetzen! Dafür brauchen wir auch Ihre Unterstützung.” HINRICH LÄNGER, VORSTAND


„Kinder brauchen unseren Schutz, unsere Fürsorge, unsere Empathie und Liebe – alle Kinder – und besonders Kinder in Not. Die Kinderschutzstiftung und der Kinderschutzbund setzen sich nachdrücklich für die Rechte von Kindern ein. Das ist wichtig und gut. Ich will gerne weiterhin in der Kinderschutzstiftung meinen Beitrag dazu leisten.“ INGELORE ROSENKÖTTER, KURATORIUM


„Ich unterstütze die Kinderschutzstiftung, weil sie hilft, Kinder stark zu machen. Kinderschutz und Kinderrechte brauchen eine engagierte Lobby, weil Kinder unsere Zukunft sind. Jedes Kind kann es packen! Alle haben die gleichen Chancen verdient. Das gelingt, wenn alle ihren Beitrag dazu leisten, Kinder zu schützen, zu fördern und zu beteiligen.” MATTHIAS DEMBSKI, KURATORIUM


„Ich unterstütze den Kinderschutz, weil die unzähligen Projekte und Initiativen einen notwendigen gesellschaftlichen Impuls setzen und auf unkomplizierte Art dort helfen, wo die Not am drängendsten ist. Die Hilfe erreicht Kinder und deren Eltern direkt – ohne Umwege über Ämter oder Dritte. Das macht die Arbeit des Kinderschutzes so erfolgreich!“ MICHAEL LÜRSSEN, KURATORIUM



Erfahren Sie mehr über uns

Was wir tun

Alle Kinder, unabhängig von ihrer Familie oder Herkunft, sollen es gut haben in Bremen. Wir unterstützen deshalb finanziell Projekte, die Kinder und Jugendliche stark machen. Sie sollen glücklich, stabil und in einer liebevollen Umgebung aufwachsen. 



Was wir fördern

Das fördern wir - und Sie können dabei mithelfen! Unsere Stiftung stärkt seit 2011 den Kinderschutz in Bremen. Erfahren Sie mehr über die geförderten Projekte und das Engagement der Kinderschutzstiftung Bremen.

 



Wie Sie helfen

Die Kinderschutzstiftung Bremen fördert nachhaltig Projekte für den Kinderschutz in unserer Stadt. Und mit Ihrer Unterstützung können wir noch viel mehr Kindern helfen. So können Sie aktiv für den Kinderschutz werden.

 


Die Stiftung des

Kinderschutzstiftung Bremen

c/o Kinderschutzbund Bremen

Humboldtstraße 179

28203 Bremen

0421 240112-10 

info@kinderschutzstiftung-bremen.de

 

Spendenkonto

Kinderschutzstiftung Bremen

IBAN: DE27 2905 0000 2002 0285 32 BIC: BRLADE22XXX

bei der Nord/LB Bremen